Logo Berchtesgadener Land 1
DE

Salz-Jubiläum - Die Geschichte des weißen Goldes

2017 feiert das Berchtesgadener Land seine Geschichte des weißen Goldes.

500 Jahre Salzbergwerk Berchtesgaden und die Soleleitung von Berchtesgaden in die Alte Saline nach Bad Reichenhall besteht seit 200 Jahren. Das sorgt für Feierlaune das ganze Jahr über.

Von Sonderführungen durch den Bauch des Berges, über handwerkliche Schauvorstellungen bis zu den Salzigen Festwochen: Das Programm ist vielseitig und lädt zu spannenden Salz-Erlebnissen, köstlichen Salz-Genüssen und wohliger Salz-Wellness ins Watzmann-Reich!

 

Anläßlich des Jubiläums erzählen die Berchtesgadener Gästeführerinnen den Besuchern Wissenswertes über die Jubiläumsthemen. Als Ergänzung zum Besuch des Salzbergwerk Berchtesgaden empfehlen wir unseren Gästen eine bequeme Themenwanderung mit herrlichen Ausblicken entlang der Trasse der Soleleitung.

Ein salziger Pflichtbesuch gilt dem Spa & Familienresort Rupertus Therme in Bad Reichenhall. Genießen Sie mit der wohltuenden Wirkung von 32° - 37° warmer AlpenSole aus dem Meer der Urzeit eine Pause vom Alltag. Im Einklang mit der Natur erwartet Sie ein einzigartiges Wohlfühlambiente.

Am 4.6. und 5.6.2017 findet das große Bergfest zu Pfingsten 2017 mit Festzug und Standkonzerten im Markt Berchtesgaden statt. 

  • 5 Übernachtungen inkl. regionalem Frühstück
  • Eintritt und Führung durch das Salzbergwerk Berchtesgaden (Dauer: 1,5 Stunden)
  • Sonderführung auf dem Jubiläumspfad (Mittwoch, Dauer: 45  Minuten)
  • Eintritt in die Rupertus Therme in Bad Reichenhall (4 Stunden ohne Sauna)
  • Schifffahrt über den Königssee bis St. Bartholomä und zurück
  • detaillierte Wanderkarte zum Soleleitungsweg 
  • Broschüre "Alpenstadt Küche" mit vielen köstlichen und salzigen Tipps