Logo Berchtesgadener Land 1
DE

 

Rehabilitationszentrum Bad Reichenhall - Bayerisch Gmain 

Bad Reichenhall

ab 0,00 EUR p. Pers./Nacht

Klinik Bad Reichenhall der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd

Schwerpunkt für Pneumologie (chronische Erkrankungen der Atmungsorgane) und Orthopädie (Erkrankungen des Bewegungsapparates). Bevorzugte Lage in unmittelbarer Nähe des Kurparks und der Fußgängerzone. Modernste diagnostische Einrichtung im Haus, umfangreiches therapeutisches Angebot wie Patientenschulung, Diätberatung, psychologische Betreuung. Aufnahme von Versicherten der gesetzlichen Rentenversicherung, der gesetzlichen Krankenkassen, Selbstzahlern und Privatpatienten.
Weitere Informationen unter www.klinik-bad-reichenhall.de


Klinik Hochstaufen der Deutschen Rentenversicherung Bund

Behandlungsschwerpunkte auf den Gebieten Kardiologie (Herz, Kreislauf und Gefäße) und Gastroenterologie (Magen, Darm). Spezialisierung auf dem Sektor von Anschlussheilbehandlungsmaßnahmen (AHB) nach OP. Differenzierte Behandlungskonzepte zur individuellen Festlegung von Reha-Zielen. Belegung durch Kranken- und Rentenversicherung; Selbstzahler (privat). Fordern Sie bei Interesse unter den angegebenen Adressen weitere Informationen an.
Weitere Informationen auch unter www.rehaklinik-hochstaufen.de

 

Klinik Bad Reichenhall
Insg. 269 Betten, 269 EZ,
269 Zi. DU/WC, TV, Telefon, Radio und Kühlschrank.

Klinik Hochstaufen
Insg. 225 Betten, 222 EZ und 3 DZ,
alle Zi. DU/WC, TV, Telefon.

Preise

Hauptsaison p. Pers./Nacht
Nebensaison p. Pers./Nacht
VP auf Anfrage

Hausmerkmale

Ausstattung Allergie
Freizeit und Erholung Kurbetrieb